10 Geschenkideen für Veganer, die jeden begeistern werden!

10 Geschenkideen für Veganer, die jeden begeistern werden!

Einen Menschen zu beschenken, ist eine wundervolle Angelegenheit und dabei erfährt nicht nur der Person, die das Präsent erhält, große Freude.
Dennoch ist es oft schwierig, das passende Präsent zu finden und so kommt es immer wieder bei den unterschiedlichen Anlässen zu der Frage, welches Geschenk wohl das Richtige ist.
Wenn nun die Person, der eine Freude gemacht werden soll, obendrein noch einen speziellen Lebensstil lebt und auf tierische Produkte verzichtet, wird es zusätzlich erschwert, da viele Geschenkideen aus den Möglichkeiten herausfallen.
Dennoch ist auch da die Bandbreite sehr groß und daher kommen hier zehn Ideen, die jedem Veganer und jeder Veganerin mit Sicherheit ein breites Lächeln ins Gesicht zaubern werden.

Vegane Leckereien sind immer gern gesehen!

Ein Präsentkorb mit verschiedenen Lebensmitteln ist besonders für Menschen geeignet, die am Beginn ihrer neuen Lebensweise stehen.
Da nach einer Umstellung meist noch nicht so viel im Haus ist oder die Produktvielfalt erst erkundet werden muss, ist hier eine perfekte Möglichkeit, um eine Auswahl an schönen Ideen zusammenzustellen.
Von Ersatzprodukten über Wein, Süßigkeiten oder Nahrungsergänzungsmittel reicht das Angebot bis zu Büchern oder speziellen Kochutensilien.
Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt und auch Menschen, die schon lange auf tierische Produkte verzichten, werden sich über einen Zuwachs in ihrem Küchenschrank freuen.

Anregungen für den heimischen Herd!

Ebenfalls für Anfänger der veganen Ernährung bestens geeignet sind spezielle Kochkurse. Inzwischen sind diese in den meisten Städten im Angebot und hier werden oft nicht nur Tipps für die vegane Lebensweise gegeben, sondern zusätzlich auch außergewöhnliche Mottos eingebaut. So kann der Kochkurs auf die persönlichen kulinarischen Vorlieben abgestimmt werden und ist somit noch individueller.
Und vielleicht ist es auch eine schöne Anregung, diesen gemeinsam zu besuchen, um das Erlernte später zu Hause weiter umzusetzen.

Eine ganz besondere kulinarische Reise!

Noch etwas persönlicher wird es, wenn das Ganze in der heimischen Küche stattfindet.
Eine kulinarische Reise kann eine spezielle Länderreise beinhalten, an einen Ort, der zusammen besucht wurde oder dessen Aufenthalt bereits in Planung ist.
Wenn die zu beschenkende Person eine bestimmte Küche besonders liebt, ist das zusätzlich ein schönes Motto für einen gemeinsamen Kochabend.
Dazu können spezielle Gewürze genutzt werden, die dann als Präsent zurückbleiben und auch für romantische Anlässe ist solch eine Aktion bestens geeignet.
Mit einem schön gedeckten Tisch wird anschließend schnell ein zauberhaftes Candle-Light-Dinner daraus.

Auswärts Essen ist immer ein Erlebnis!

Auch die Gastronomie hat sich zunehmend auf vegan lebende Menschen eingestellt und so finden sich in den meisten größeren Städten inzwischen Restaurants, die sich auf die Zubereitung von Speisen ohne tierische Inhaltsstoffe spezialisiert haben.
Ein gemeinsamer Besuch einer solchen Lokalität oder ein Gutschein dafür ist ebenfalls ein schönes Geschenk und wird Freude machen.

Reisen geht auch vegan!

Dasselbe gilt für Hotels, denn hier gibt es inzwischen ebenfalls weltweit viele Häuser, die sich auf pflanzlich lebende Menschen fokussieren und diesen ein komplett tierleidfreies Angebot machen.
Je nach Anlass, Geldbeutel und Beziehung kann damit gleichzeitig eine wunderschöne gemeinsame Zeit geschenkt werden, oder aber eine entspannte Auszeit für die beschenkte Person allein.
Auf speziellen Seiten sind die Angebote der vegan deklarierten Hotels im Internet zu finden.

Kosmetik – gern auch selbst gemacht!

Für vegan lebende Menschen hört das Thema Tierleid nicht beim Essen auf.
Es erstreckt sich auch auf das Gebiet der Körperpflege und Kosmetik.
Der Handel bietet hier eine große Auswahl an vegan deklarierten Produkten in jedem Bereich.
Wenn es noch etwas persönlicher werden darf, kann mit einfachen Rezepten auch eine ganz besondere Kosmetik hergestellt werden, die dann mit dem Lieblingsduft der zu beschenkenden Person zusätzlich eine sehr eigene Note bekommt.
Apropos Duft, hier darf ebenfalls bei einem Geschenk gern darauf geachtet werden, dass das Parfum ohne tierische Inhaltsstoffe und Tierversuche auskommt.

Natur verschenken!

Vielen vegan lebenden Menschen liegt auch die Natur sehr am Herzen und hier bieten sich ebenfalls wunderbare Geschenkideen.
Eine Baumpatenschaft kann über verschiedene Laufzeiten abgeschlossen werden. Ebenso sind Anteile an Blumenwiesen zu kaufen und mit der Adoption eines Obstbaumes kommen dann auch noch die leckeren Früchte zum Beschenkten nach Hause.

Eine Tierpatenschaft ist immer eine gute Idee!

Speziell, wenn die zu beschenkende Person keine eigenen Haustiere haben kann oder darf, ist eine solche Patenschaft ein Geschenk, das zu Herzen geht.
Ob ein Tier im Tierheim, auf einem Gnadenhof oder in der Wildnis von Afrika oder Südamerika ist dabei unerheblich.
Mit solch einem Geschenk bringt der Schenkende zum Ausdruck, dass er sich Gedanken gemacht hat und den Lebensstil seines Gegenübers würdigt.

Spende an einen Tierschutzverein oder Gnadenhof!

Vegan lebende Menschen haben ein großes Herz für Tiere und oft ist es ihnen wichtig, mehr zu tun, um die Lebensumstände dieser zu verbessern.
Daher ist auch eine Spende an einen Verein, der sich einsamen Tieren annimmt, eine schöne Geschenkidee, die mit Sicherheit gut ankommen wird.

Das größte Geschenk – gemeinsame Zeit!

Was in unserer hektischen Welt oft am meisten fehlt, ist die Muße der Stunden miteinander.
So ist es immer eins der schönsten Geschenke, gemeinsame Zeit zu verschenken.
Ob dies ein Picknick, ein Ausflug oder auch ein Filmabend mit leckerem Essen ist, Zeit ist das größte Gut, das wir einem anderen Menschen geben können.

Mit diesen Geschenkideen wird bei der nächsten Gelegenheit nicht mehr die Frage aufkommen, was denn nun für einen Veganer das passende Geschenk ist.
Mit ein bisschen Fantasie und Kenntnis über die zu beschenkende Person ist es leicht, etwas zu finden, dass auch langfristig im Gedächtnis und im Herzen bleibt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.